Zwei positive Erfahrungen

… erreichten uns per Mail, nämlich (Original-Zitate aus den Mails):

Am 29.6.:

Hallo zusammen,

in einer der letzten Emails war u. a. auch ein Angebot zur Potenzialbeobachtung. Es geht darum, dass Achtklässler in NRW eine eintägige Potenzialanalyse (nur Stärken) durchlaufen müssen. Danach folgt ein Analysegespräch.
Ich habe mich also beworben und hab nun zwei Honorarverträge, die ab Herbst losgehen.

Und am 12.7.:

Hallo Wolfgang,
aufgrund einer Stellenanzeige aus dem STADTSPIEGEL auf Eurer Seite habe ich mich um einen Minijob in der Telefonie beworben und am Mittwoch, den 10.07.2019 ein Vorstellungsgespräch geführt.
Gestern nachmittag bekam ich dann die telefonische Nachricht, dass ich die Stelle bekommen habe! Darüber bin ich natürlich sehr glücklich.
Ich danke Dir und Deinem Team für die sehr anregenden Gespräche und wünsche Euch allen alles Gute.
Falls ich in der Zukunft die Zeit finde, werde ich gern bei einem Eurer Gesprächskreise vorbeischauen.

Seite drucken

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzeinstellungen

Vielen Dank

Ihre Nachricht wurde erfolgreich verschickt.