Kinderbetreuer:in gesucht

Für den Stadtteil Dortmund Lütgendortmund sucht das Mütterzentrum noch dringend eine Kinderbetreuer:in, der/die bereit ist, eine Familie bei der Kinderbetreuung im elterlichen Haushalt zu unterstützen. Hier geht es vor allem darum, das Kind beim Start in den Tag zu begleiten und zur KiTa zu fahren oder das Kind von der Kita abzuholen und zu begleiten, bis die Mutter nachhause kommt. Ein PKW ist erforderlich. Es handelt sich um ein bezahltes Ehrenamt (13 €/Std. Aufwandsentschädigung).

insatzzeiten: morgens von 5.00 – 8.00 Uhr, nachmittags von 15.00- 20.30 (ggf. 22.45), auch am Wochenende; je nach Dienstplan der Mutter.

Der Fachkräftemangel im Gesundheitswesen verschärft sich, weshalb sich das Mütterzentrum Dortmund e.V., die LWL Klinik Dortmund und die SJG St. Paulus Gesellschaft zusammengetan haben, die Klinikmitarbeitenden bei der Betreuung ihrer Kinder außerhalb der üblichen Betreuungszeit in den KiTa`s zu unterstützen. Bei Interesse an der Tätigkeit freuen wir uns auf Ihren Anruf oder Ihre Email.

Quelle:
Kontaktformular

ArbeitgeberIn:
Mütterzentrum Dortmund e.V.

Art der Beschäftigung:
Teilzeit

Vergütung:
13 €/Std.

Stunden/Woche
je nach Dienstplan der Mutter

Voraussetzungen:
Freude am Umgang mit Kindern, 18-99 Jahre

Beginn:
sofort

Ort:
Dortmund-Lütgendortmund, Westricher Str.

Art der Bewerbung:

E-Mail:
tollkoetter@muetterzentrum-dortmund.de

Seite drucken

Datenschutzeinstellungen

Vielen Dank

Ihre Nachricht wurde erfolgreich verschickt.